12
Oct

Arduino-Workshop: Leiser bitte!

Alte Kühlhalle
12.10.2022 11:00
13:00
Ganz schön laut hier. Lasst uns herausfinden wie man mithilfe heutiger Technologie Lärm an verschiedenen Orten ermitteln und zentral analysieren kann.
Ausverkauft

Ganz schön laut hier. Ob das noch gut ist? Gibt es auch ruhigere Orte? Wenn ja, wo und wann? Wenn nicht, kann man etwas dagegen tun? Lasst uns herausfinden wie man mithilfe heutiger Technologie Lärm an verschiedenen Orten ermitteln und zentral analysieren kann. Dann lässt sich sicherlich auch die Lautstärke in der Welt wieder etwas herunter drehen.

Lärm ist für Mensch und Tier ein großer Stressfaktor. Er kann gesundheitliche Probleme hervorrufen und Habitate negativ beeinflussen. In diesem Workshop wird gezeigt wie man mit heutiger Technologie Lärm messen und an ein zentrales Systems für weitere Analysen senden kann. Dabei wird ein Sensorknoten mithilfe eines Arduinos, einem Mikrofon und LoRa-Funkmodul erstellt, welcher Teil eines Netzwerks an Sensoren zur Lärmmessung wird. Die ermittelten Daten werden per LoRaWAN an ein zentrales System gesendet und dort weiter ausgewertet.

Wichtig: Bitte zum Workshop den eigenen Laptop mitbringen!

Speaker

Markus Hülß
Laboringenieur

Speaker

Markus Hülß
Hochschule Coburg
Laboringenieur
Veranstalter

Creapolis
Connect, create, innovate.

Total Digital

Weitere Events

Bald veröffentlichen wir die nächsten Veranstaltungen. Bleibt dran und folgt uns bei Social Media um nichts Neues zu verpassen
alle Events
Total Digital

Weitere Events

Bald veröffentlichen wir die nächsten Veranstaltungen. Bleibt dran und folgt uns bei Social Media um nichts Neues zu verpassen
ALLE Events